Changeling

Wechselbalg, Feenkind oder auch eine alte Fee, die anstelle des neugeborenen Menschenkindes in der Wiege zurückgelassen wird, während die Feen mit dem menschlichen Säugling in die Anderswelt entfliehen, ihn dort aufziehen und verwöhnen.

Quelle:
Marita Lück, Im Zauberkreis der Feen, Walter Verlag, Düsseldorf, 1997