Startseite Sagen Luxemburg Die drei Jungfrauen bei Wilwerwilz

Die drei Jungfrauen bei Wilwerwilz

Auf dem Wege von Wilwerwilz nach Enschringen, im Ort genannt »an der Forzel« gehen zuweilen nachts drei schöne, mit prachtvollen Gewändern bekleidete Jungfrauen um. Kürzlich noch begegnete denselben ein Mann, der hier vorbeikam. Ohne ein Wort zu sprechen, gingen sie an ihm vorüber.

Lehrer Schaus zu Wahlhausen

Quelle:
Gredt, Nikolaus: Sagenschatz des Luxemburger Landes 1. Neudruck Esch-Alzette: Kremer-Muller & Cie, 1963, S. 272-273.

Quelle: http://www.zeno.org - Zenodot Verlagsgesellschaft mbH

 
translate
Bookmarks
Top Listen
Bilder aus der Galerie
Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden, die angezeigt werden können.
Galerie Statistik
  • Anzahl Bilder   558
  • Zugriffe   587817
Umfrage
Wie gefällt Euch das neue Design der Seite?